Jetzt Vorteile sichern: Login | Registrieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorbemerkung

Diese AGB gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und der Kay Westphalen Unternehmensberatung als Betreiber der Seite www.mitarbeiterreisevorteile.de.

Mit der Anmeldung als Nutzer bei mitarbeiterreisevorteile.de akzeptieren Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Vorteilsportals. Das Portal ist ausschließlich nur für die Nutzung von Mitarbeitern in touristischen Unternehmen bestimmt und richtet sich auch ausschließlich an volljährige Personen.

Die AGB regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und mitarbeiterreisevorteile.de, unabhängig davon, auf welcher Partner-Website sich der Nutzer zusätzlich registriert und einloggt.

Der Nutzer schließt den Vertrag über die Nutzung der Dienstleistung von mitarbeiterreisevorteile.de mit der Kay Westphalen Unternehmensberatung/Stellinger Chaussee 16 b/22529 Hamburg. Weitere Kontaktdaten befinden sich im Impressum.

1. Inhalt

1.1. mitarbeiterreisevorteile.de bietet registrierten Nutzern ein geschlossenes und kostenloses Informationsportal bei touristischen Kooperationspartnern. Mitarbeiterreisevorteile.de ist kein Veranstalter oder ein Reisebüro.
Reisebuchungen sind explizit nur direkt bei den Reisekooperationspartnerunternehmen möglich.

1.2. mitarbeiterreisevorteile.de stellt die vom Nutzer bereitgestellten Daten und/oder Informationen den anderen Nutzern nur zur Verfügung, soweit diese Daten und/oder Informationen nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder diese AGB verstoßen. Mmitarbeiterreisevorteile.de ist berechtigt, rechtswidrige Inhalte ohne Vorankündigung von der Website zu entfernen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

1.3.  Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist. Mitarbeiterreisevorteile.de bemüht sich, die Website konstant verfügbar zu halten. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich von mitarbeiterreisevorteile.de stehen ( z. B. Störungen beim Service-Provider, Stromausfälle etc.), können zu kurzzeitigen Störungen oder zur vorübergehenden Einstellung der Dienste auf der Website führen.

1.4. mitarbeiterreisevorteile.de bietet dem Nutzer eine Plattform an, um den Nutzer mit Vertrags-Kooperationspartnern zusammenzuführen und informiert über die technische Möglichkeit für die  Kontaktaufnahme der Nutzer und Partner untereinander. Mitarbeiterreisevorteile.de beteiligt sich inhaltlich nicht an der Kommunikation der Nutzer untereinander. Die Verträge der Nutzer werden direkt mit den Kooperationspartnern geschlossen. Mitarbeiterreisevorteile.de ist daran nicht beteiligt.

1.5. mitarbeiterreisevorteile.de  vermittelt als kostenlose Dienstleistung vergünstigte Angebote für Unternehmens-Mitarbeiter, insbesondere für Mitarbeiter aus der Tourismusbranche  an. Die Dienstleistung wird über die Mitarbeiter-Kommunikationskanäle des angeschlossenen Unternehmens veröffentlicht, z. B. Intranet, Mitarbeiter-App, Rundmail, Aushang und Infoflyer sowie Social Media. Registrierte Nutzer erhalten auf Wunsch einen Newsletter.

2. Haftung

2.1. mitarbeiterreisevorteile.de wird bei den mit den Reisevorteils-Kooperationspartnern geschlossenen Verträgen nur als informierender Vermittler tätig.

Für diese Partnerangebote gelten die AGB und Datenschutzerklärungen der jeweiligen Kooperations-Partnerunternehmen, die selbst die komplette Buchungsabwicklung durchführen und auch Vertrags- und Ansprechpartner der Nutzer sind.

2.2. Die Nutzer und Kooperationspartner sind für die Abwicklung und die Erfüllung der untereinander geschlossenen Verträge allein verantwortlich. Für die Angebote der Kooperationspartner gelten die AGB und Datenschutzerklärungen der jeweiligen Partnerunternehmen. Diese führen selbst die komplette Buchungsabwicklung durch und sind Ansprechpartner der Nutzer.

2.3. Mitarbeiterreisevorteile.de haftet nicht für Pflichtverletzungen der Nutzer aus den zwischen den Nutzern und den Kooperationspartnern geschlossenen Verträgen.

2.4. Alle Informationen auf mitarbeiterreisevorteile.de werden mit Sorgfalt erhoben und bearbeitet. Es wird keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen. Haftungsansprüche gegen mitarbeitereisevorteile.de, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. mitarbeiterreisevorteile.de behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2.5. Haftungsausschluss für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2.6. Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

3. Rechtliche Hinweise

3.1. mitarbeiterreisevorteile.de bietet nur den Rahmen für die Anbahnung einer Geschäftsbeziehung zwischen dem anbietenden Kooperationspartnerunternehmen und dem interessierten User. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Dies gilt ebenfalls auch für alle anderen direkt oder indirekt angeführten Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird.

3.2. mitarbeiterreisevorteile.de ist für den Inhalt solcher Websites, die mit diesen Links erreicht werden, nicht verantwortlich. mitarbeiterreisevorteile.de haftet darüber hinaus weder für direkte noch indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die durch die Nutzung der auf dieser Website zu findenden Informationen oder Daten entstehen. Ausgeschlossen sind auch Rechte und Pflichten zwischen mitarbeiterreisevorteile.de und dem Nutzer dieser Website oder Dritten.

3.3. Alle Reisevorteils-Kooperationspartner haben sich gegenüber mitarbeiterreisevorteile.de per Vertrag verpflichtet, die aufgeführten Rabatte, Ermäßigungen oder Sondertarife zu den jeweils angegebenen Bedingungen für die User zu gewähren. Die Bestellung/Buchung erfolgt Online über Direktlinks, Codes oder telefonisch gegen Nennung des aufgeführten Stichwortes/Codes. Die Kooperationspartner sind berechtigt über mitarbeiterreisevorteile.de oder direkt die Berechtigung des Users zur Teilnahme am Reise-Vorteilssystem zu prüfen und zu verifizieren, z. B. durch die Unternehmens-Mailadresse oder Abfrage der Beschäftigung beim touristischen Arbeitgeber.

3.4. Die Verträge zwischen den Usern und den Reisevorteils-Kooperationspartnern kommen direkt zu Stande. Gewährleistungsansprüche sind nur in diesem Vertragsverhältnis geltend zu machen. mitarbeiterreisevorteile.de übernimmt keine Haftung, wenn Rabatte, Ermäßigungen oder Sondertarife nicht gewährt werden. Insbesondere gilt dies bei Geschäftsauflösung, Insolvenz oder Besitzerwechsel.

3.5. Die Möglichkeit, an dem Reise-Vorteilssystem teilzunehmen und die Leistungen der jeweiligen Kooperationspartner in Anspruch zu nehmen, stellt jeweils eine freiwillige betriebliche Sozialleistung der teilnehmenden Unternehmen dar, auf den die Mitarbeiter keinen Rechtsanspruch gegenüber dem Unternehmen haben. Insbesondere ist das teilnehmende Unternehmen nicht verpflichtet, die angebotenen Leistungen in dem jeweils gewährten Umfang und der gewährten Vielfalt über die Dauer des Beschäftigungsvertrages hinaus anzubieten und zu gewähren.
mitarbeiterreisevorteile.de behält sich vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten jederzeit vorzunehmen.

3.6. Die Mitarbeiterreisevorteile beruhen auf Sonderpreisen, die von dem Reisevorteils-Kooperationspartner
für Unternehmensmitarbeiter/Touristiker und angrenzende Branchen zur Verfügung gestellt werden. Es kann vorkommen, dass auf Verlangen des Leistungsträgers des Reisevorteils-Kooperationspartners eine Legitimierung gefordert wird. Z.B. DRV-Ausweis, Mitarbeiterausweis, Visitenkarte in Verbindung mit dem Personalausweis oder ein entsprechendes Bestätigungsschreiben des Arbeitgebers.

3.7. mitarbeiterreisevorteile.de weist darauf hin, dass die unberechtigte Nutzung der Vorteilsangebote einen Straftatbestand (§ 263/Betrug) darstellen kann. Diese Strafe kann auch Arbeitgeber treffen, die die Nutzung von mitarbeiterreisevorteile.de unberechtigterweise an Dritte (Geschäftsfreunde, Bekannte , Kunden etc.) weiterleiten.

3.8. Verbraucherstreitbeilegung und Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Komission
gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Online-Streitbeilegungsplattform (kurz „OS-Plattform“) als Anlaufstelle für Verbraucher und Unternehmer, die aus online geschlossenen Rechtsgeschäften erwachsene Streitigkeiten außergerichtlich beilegen möchten, ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

4. Registrierung

4.1. Der Nutzer muss sich vor der Inanspruchnahme der Vermittlungs-Dienstleistung von mitarbeiterreisevorteile.de registrieren.

4.2 Der Nutzer sichert zu, dass alle bei der Registrierung angegebenen Daten wahr und vollständig sind. Der Nutzer darf keine Pseudonyme oder Künstlernamen verwenden und er ist verpflichtet, Änderungen seiner Nutzerdaten anzuzeigen.

4.3 Der Nutzer sichert zu, dass er zum Zeitpunkt der Registrierung volljährig ist.

4.4 Bei der Anmeldung wählt der Nutzer ein Passwort. Mitarbeiterreisevorteile.de wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben.

4.5. Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren und nur ein Nutzerprofil anlegen.

4.6. mitarbeiterreisevorteile.de kann technisch nicht mit Sicherheit verifizieren, ob ein angemeldeter Nutzer tatsächlich diejenige Person darstellt, die der Nutzer vorgibt zu sein. Aus diesem Grund wird keine Gewähr geleistet für die tatsächliche Identität eines Nutzers.

5. Laufzeit und Beendigung der Nutzung

Der Nutzer kann die unentgeltliche Mitgliedschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Die Kündigung kann formlos per E-Mail-Mitteilung erfolgen an info@mitarbeiterreisevorteile.de. Bei der Kündigung sind der Benutzername und eine auf mitarbeiterreisevorteile.de registrierte E-Mail-Adresse des Nutzers anzugeben.

6. Kundendienst/Support

Der Nutzer kann Fragen und Erklärungen zu der Dienstleistung von mitarbeiterreisevorteile.de über das Kontaktformular oder telefonisch 040 – 45 000 662 übermitteln.

7. Urheber- und Kennzeichenrecht

7.1. mitarbeiterreisevorteile.de nutzt Fotos/Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte, die von den Kooperationspartnern zur vertraglich berechtigten Verwendung überlassen werden.  Mitarbeiterreisevorteile ist vertraglich freigestellt durch die Kooperationspartner von jeglichen Ansprüchen Dritter, die in Folge eines Verschuldens durch die Kooperationspartner aufgrund widerrechtlicher Nutzung von Urheberrechten in Bild und Wort erhoben werden.
Zusätzlich nutzt mitarbeiterreisevorteile.de lizenzfreie und gekaufte Fotos sowie Grafiken mit Bildnachweis.

Bildnachweise:
Fotos aus eigenem Portfolio

Fotos mit Kaufnachweis aus der Datenbank von Shutterstock.com
Fotos aus der Datenbank von Pixabay.com
Fotos von Reisekooperationspartnern mit vertraglich berechtigter Verwendung

7.2. Der Inhalt von mitarbeiterreisevorteile.de, insbesondere alle Texte, Bilder, Graphiken, Logos, sowie auch ihre Arrangements, unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Die auf mitarbeiterreisevorteile.de bereitgestellten Texte, Bilder, Graphiken, Logos etc. dürfen weder verändert, noch für Handelszwecke kopiert und auf anderen Websites verwendet werden. Sämtliche Informationen oder die Daten-Nutzung, die Anmeldung für mitarbeiterreisevorteile.de und sämtliches mit der Website zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

7.3. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen generell dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de

8. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz von mitarbeiterreisevorteile.de. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins deutsche Recht übernommenen UN-Kaufrechts.

Stand 11.4.2019